Galerie und Atelier Ute Wittig-Weißensee in Benz / OT Neppermin | Insel Usedom
Sonnenuntergang in Neppermin Wolken und Meer

"Heiter bis wolkig"

Neppermin - Insel Usedom

Die Wolkenstudien von Ute Wittig-Weißensee gehören wohl zu den nicht gegenständlichsten Arbeiten der Künstlerin.

Mit den ersten Wolkenbildern entwickelte die Malerin eine vollkommen neue Bildsprache der Farben und der Atmosphäre ihrer Landschaftsbilder.

Weiß, Hellgrau, Dunkelgrau und verschiedene Blautöne dominieren zumeist die Farbpalette.

Weil sich Wolken in Sekunden verändern, verflüchtigen, verschieben, zwingen sie die Künstlerin, ihre eigene Malerei mit dem für sie typischen Pinselduktus ebenso zu beschleunigen und den Wind den Pinsel führen zu lassen.

Eine echte Herausforderung für die Künstlerin.

zurück ...

Ölbilder

Für eine vergrößerte Version der Motive klicken Sie bitte auf die Vorschaubilder.